G13 – Gallery – Winterberg 2010 Review

Hallo Martin Donat 1985, Hallo Winterberg 2010. Photocredit: Sebastian Schieck (l.) & Kjeldy (r.) Mehr Berg geht nicht. Für uns Flachland-Fahrer ist Winterberg schon immer eine schöne Sache. Photocredit: Sebastian Schieck FELT war so nett uns in Winterberg aufzunehmen. Wir haben uns wie zuhause gefühlt. Danke Matze. Photocredit: Kjeldy
Freerider go 4X now? Martin Söderström scheint mit seinem Auftritt beim ersten 4X WC  in Houffalize einen kleinen Trend ausgelöst zu haben, denn in Winterberg haben sich einige Freerider als Racer versucht. Photocredit: Sebastian Schieck Aber wer so ein richtiger Vollblut-Racer ist, der fängt schon in jungen Jahren an. U13 MDC Gesamtsieger 2009 Marco Lehmann. Photocredit: Sebastian Schieck Uwe Buchholz in seinem Element. Sky-High als Moderator für den Fourcross. Photocredit: Sebastian Schieck
Die 4X Finals in Winterberg waren mit einer menge Zuschauern und unter Flutlicht ein echtes Highlight. Crazy Riding too! Mr. Fourcross hat natürlich gewonnen. Photocredit: Sebastian Schieck Und wenn alle Races gut besucht sind, dann toppt der Slopestyle das Ganze auf jeden fall noch mal. Photocredit: Sebastian Schieck Für viele anscheinend eine große Überraschung... Felix Rosendahl mit einer 1A Vorstellung und einem verdienten 3. Platz. Felix entwickelt sich seit ein paar Jahren schon zu einem ernsthaften Shredder. Congrats! Photocredit: Sebastian Schieck
Swedish Crew beeing excited. Analogcredits: Kjeldy Swedish Skills, exciting for us! Analogcredits: Kjeldy England war stark vertreten dieses Jahr. Blake Samson/Superman. Photocredit: Kjeldy
Sam Pilgrim tricking his way to the number ONE spot. Photocredit: Kjeldy Jonas Jansen fliegt neben BROduction jetzt auch für den Mongoose Tribe. Photocredit: Sebastian Schieck Der Gute-Laune-Booster of all time, Frank Schneider. Viele neue Dinge stehen im Hause Schneider an: Papa werden, ein Label? more news soon... Photocredit: Sebastian Schieck
Team DIRT war auch in Winterberg und man hatte anscheinend auch seinen Spass. Photocredit: Sebastian Schieck André Wagenknecht musste leider im DH aussetzen, weil er Beef mit seinem Fuss hatte. Nices Shirt! Analogcredits: Kjeldy Philipp Block und Ludwig Jäger waren ziemlich entspannt unterwegs. Analogcredits: Kjeldy
Da war noch alles schick für Joscha Forstreuter. Bei der Quali im 4X ging er ziemlich hart zu Boden. Photocredit: Sebastian Schieck Wepresenting "mtbisokay" Style nummer 2. Analogcredits: Kjeldy Zu guter letzt noch ein Bild vom Gewinner des Downhills: Aaron Gwin. Danke an Kjeldy & Sebe für die übertrieben geilen Fotos! Photocredits: Sebastian Schieck