Downtime

by Charles 11/08/12

Normalerweise ist der Sommer alles andere als entspannt, es ist viel mehr die stressigste Zeit des Jahres mit Events, Trips, etc. Immer eine gute Zeit in der viel passiert aber eben auch sehr intensiv. Wer selber irgendwie in der Bikeindustrie tätig ist oder auch nur als Hobbyracer aktiv ist, der wird wissen was ich meine.

Zum Glück gibt es immer wieder Tage, wo nicht so viel Trubel ist und man den Sommer bewusst genießen kann. Im Moment ist gerade so ein Phase und es macht Spass ohne Druck an den Trails, zu sein, ein bisschen die Schaufel zu schwingen, vielleicht ein Enduro Loop zu drehen und das positive Gefühl des Sommers aufzunehmen.
Stoked on Summertime!