Schneid-Rider X Punktata

by Charles 22/11/10

Darf es ein bisschen Fashion sein am Montag morgen? Frank Schneider hat uns schon bei den Dirtmasters in Winterberg mit diesem kleinen Projekt vertraut gemacht und endlich haben wir auch ein Text von Schneidi bekommen, wozu, warum und wieso das Ganze.
Ich finde das ganze Projekt ziemlich cool und deshalb übergebe schnellst möglich das Wort an Michael Schneid a.k.a. Frank Schneider:

Die Idee dazu kam meiner Schwester und mir im Januar diesen Jahres. Wir entschieden uns gegenseitig zu unterstützen, da meine Schwester gerade ihr Textildesignlabel Punktata aufbaut. Von so einem Projekt können wir beide ja nur lernen und damit auch profitieren.
Meine Schwester fertigt das Shirt im Siebdruckverfahren, der Aufdruck wird also in echter Handarbeit hergestellt, damit ist jedes Shirt ein Unikat. Außerdem handelt es sich hierbei um 100% Fair Trade Materialien. Da haben wir extra drauf geachtet.
Das Wortspiel „SchneidRider“ wurde, wie man leicht erraten kann, von „Knight Rider“ abgeleitet. Knight Rider war kurz nach der Wende eine meiner Lieblingsserien. Ich fand es damals richtig cool wenn David Hasselhoff in seinen „KIT“ den Turboboost reinknallte und im Wahnsinnsspeed durch die Gegend heizte.
Somit sind wir auf den Frontaufdruck „I love Turboboost“ gekommen. Da ich eben ein Fan von hohen Geschwindigkeiten auf dem Bike bin, passt der Spruch ganz gut.
Das Shirt war erst der Anfang. Wir haben das SchneidRider Shirt nun auch in Grau mit grünen Herzen, (passend zu Thüringen;-)
Weitere Designs sind in Planung. Wenn wir neue Shirts entworfen haben werdet ihr es hier erfahren.

Das SchneidRider Shirt gibt es also in weiß mit roten Herzen sowie Grau mit Grünen Herzen in den Größen S-L.
Das Shirt kostet 29,95€. Der Versand ist Kostenfrei!

Bestellungen oder weitere Infos unter:

www.punktata.de
oder
f.schneider@schneidi-racing.de

OUT