Things Don’t Change

by Charles 24/03/12

Zumindest nicht wenn der Frühling anklopft und man als Mountainbiker den ganzen Winter auf diesen Moment gewartet hat. Endlich wieder raus und die Singletrails rollen. Schlagartig ändert sich der Tagesrhythmus und man ist wieder in diesem gewohnten Film drin.
It’s all about Riding again.
Ähnliche Gedanken gingen mir die Woche durch den Kopf, als ich das erste mal in diesem Jahr wieder auf den GymTrails stand und zusammen mit Joscha Absprünge geshaped habe. Die Welt dreht sich immer schneller und alles ist im Wandel, aber nicht wenn es um Trails geht. Jedes Jahr im Frühling steht man vor den Hügeln und muss mit Schaufel, Gießkanne und viel Arbeit die Sprünge wieder herrichten, damit man fahren kann. Irgendwie ein beruhigendes Gefühl, dass manche Dinge sich nicht ändern.

Mein Wochenend-Update ist heute ein bisschen chaotisch. Es gibt eigentlich noch viel mehr zu erzählen, aber das verschiebe ich einfach auf nächste Woche. Ich genehmige mir jetzt einen kleinen Drink und sage: „Bonna Notte“. Out, C