Trippin‘ with Leafcycles

by Charles 18/09/09

img_3322

Roadtrips gehören so zum Mountainbiken wie die Pedale ans Bike. Ohne läuft es einfach nicht. Es gibt keine bessere Form um zum Ausdruck zu bringen, worum es im wesentlich beim Radfahren geht: Spass. Ein Tag auf Tour wird damit verbracht, einen sweeten Spot zu finden, eine Session zu fahren, „BANGER“ auf Tape oder Speicherkarte zu kriegen und am Abend das Ganze mit einem Bier abzufeiern.

Ich war diese Jahr das erste mal richtig auf Tour mit den Augsburger Jungs und ich bin echt happy wie es gelaufen ist. Jeder im Team fährt seine eigene Schiene auf eine Art und Weise und trotzdem haben wir alle zusammen ziemlich viel gelacht. Wir haben immerhin gemeinsam 1200 Kilometer abgerissen und wenn es dann nicht passt, merkt man das ziemlich schnell.
Frank Heinrich ist als Chef von Leaf so ein bisschen der „Vati“ in der Runde. Er schaut was er für Bilder haben möchte und übernimmt, ob er will oder nicht die Verantwortung. Franky a.k.a. BK ist eher der Skeptiker mit dem kritischen Blick, der eigentlich nur Radfahren will. Martin Hehl ist der Jüngste (was mit Frank und BK nicht schwierig ist) im Team und zieht sein Ding durch. Er redet nicht so viel, sondern sorgt lieber dafür, dass der Dirt nach was aussieht. Bleibt noch Uwe Bartesch, der meist hinter der Kamera steht aber auch gerne fährt.
Ich bin echt froh ein Teil in diesem Team zu sein und ich hoffe, dass wir schnellst möglich mal wieder ein paar Kilometer irgendwo hinfahren.

Carlo

Und weil die Jungs auf ihrem Trip fleissig Bilder geschossen haben, gibt es eine kleine Gallery für euch!

bild-2

OUT