Vom A zum Z mit Erik Irmisch

by Charles 04/06/09

a-z_bild_small
Erik Irmisch ist ein junge Racer aus Deutschland der Bock auf Downhill Heizen hat und dazu ein ziemlich lässiger Typ ist. „Irm“ weiß wie gestylt wird: Mit dem Fuss raus wird um die Kurve gedriftet und bei Sprüngen wird gefälligst das Bike quer gestellt. So sieht’s aus!
Im Ausland nennt man Erik auch gerne mal „The German Steve Peat“! Der Spruch kommt von Minnaar, oder?

Hier das Interview vom A zum Z:

Australien
BOXXER – Die legendäre Rock Shox Federgabel
Champery – Die steilste Strecke der Welt
Driften
Elixir
Fahrrad fahren
Gas immer offen
Hammerschmidt
ION
Joggen
Köln
Lenker ist das wohl wichtigste Teil am Rad
Maxxis
Nicolai
Oberwiesenthal – Mein zweiter momentaniger Aufenthaltsort
Pößneck – Geheimspot
Qualifikation
RESET Steuersätze
Scrubb
Truvativ is best
Underground
Verbier – Eine Rennstrecke des IXS European Cup
Whip
X -UP
Yvonne –Die Sekretärin meines Arbeitgebers
Zeit

The German IRM! Pic: Hoshi K. Yoshida