Wenn man 40zig Jahre alt ist

by Charles 17/08/09

Mit 40, was?

MountainBiken ist etwas unfassbar geniales und das nicht erst seit gestern. Seit eh und je feiern die Leute Bikes und das ganz egal in welche Richtung der Sport zieht, weil der Spass immer noch dabei ist.
Matthias Faber ist der Beweis:

Wenn man 40zig Jahre alt ist, in Hamburg lebt, sein Geld auch mit Superfly Dirtbikes verdient.
Dazu Familienvater und eines seiner größten Lieben das Dreckfahren ist.
Verändert sich die Beziehung zum Trailsfahren über die Zeit hinweg sehr deutlich.

Leider kann ich,nicht mehr Tag aus Tag ein, meine ganze freie Zeit mit den so geliebten Hügeln verbringen. Mein Dirtbike über Lines jagen und mit den Hommies abhängen.

Die Zeit, die zur Verfügung steht ist so begrenzt, das man teilweise wochenlang nicht raus kommt und wenn man dann draußen ist, auch nicht wirklich lange Fahren kann.

40zig Jahre alt und dennoch ist der Spass der gleiche geblieben! Mountainbike alive!

Aber dann, gibt es die Samstage, wo Morgens, gerade der Tau getrocknet ist, die Sonne lacht, die Familie schläft und die Trails nach dir rufen.
Dann fährst Du raus und kannst eine Hammer entspannte Session fahren so wie früher, sich von deinem Gefühl leiten lassen und den Flow in sich aufnehmen und wenn der Alltag wieder ruft, bist Du glücklich und zufrieden zu hause und erlebst einen Sommertag, wie man Ihn besser nicht erleben kann.

Also Jungs da draußen, nutzt die Zeit, genießt es mit euerem Bikes auf euren Lieblingstrails, mit eueren besten Freunden unterwegs zu sein.
Seht es als Privileg, euch so ausdrücken zu können und tragt diesen Gedanken in die Welt raus.
Sowas Schönes wie Trailsfahren gibt es kaum eine zweites Mal auf dieser Welt.

Matthias” Matschi” Faber von Superfly Dirtbikes, Familienvater und Trailsfahrer.
Mein Motto“ Ich liebe Dreck“ genommen von meinem 3Essen T-Shirt „Dreck“.

Wie du den Trick gelernt hast, hat man da eigentlich noch "PanCake" gesagt?

So was motiviert mal richtig und bestätigt einen darin, dass die vielen schönen Momente auf dem Bike Gold wert sind.

OUT